Aktuelles & Projekte

21.6.2018

Das Ingenieurbüro ist mit der Technischen Due Diligence (TDD) für zwei Logistikobjekte Raum Berlin sowie Rhein-Main beauftragt worden. Im Rahmen der Ausarbeitungen sollen i. W. die Gewerke der Technischen Ausrüstung, also die Kostengruppen 400 und 540, berücksichtigt und bewertet werden. Ebenso sollen ggf. vorhandene Defizite im Bereich der Dokumentation näher untersucht werden. Eine strukturierte und erprobte Vorgehensweise bei der Bearbeitung ermöglicht dem Kunden ein zeitnahes und qualifiziertes Ergebnis für weitergehende Entscheidungen auf Managementebene.

Gebäudedaten

  • Fläche: 35.000 m2 BGF
  • Baujahr: u. a. 1992
  • Nutzung/Technik: Logistikobjekte mit z. T. gemischten Nutzungen und unterschiedlicher Technik

www.opt-immo.de

 

Sie haben Fragen zum Leistungsbereich "Technische Due Diligence - TDD"?

Informieren Sie sich einfach über das Leistungsspektrum im Menupunkt "Leistungen" oder kontaktieren Sie das Ingenieurbüro unverbindlich unter 0177-2193223. Nutzen Sie alternativ auch die weiteren Möglichkeiten der Kontaktaufnahme im Menupunkt "Ingenieurbüro" unter "Kontakt"!

4.5.2018

Das Ingenieurbüro ist von einem internationalen Investor mit dem Projektcontrolling der Technischen Ausrüstung für den Neubau eines Mietwohnkomplexes in Frankfurt/M. beauftragt worden. Bei dem Mietkomplex handelt es sich um 123 Wohneinheiten zzgl. Tiefgarage und weiteren Nebenflächen. Im Rahmen des Projektcontrollings wird für die Bestandsaufnahme und Nachverfolgung die FM-Fotostation eingesetzt. Der Auftraggeber verspricht sich von dem Einsatz dieses "mobilen" Tools eine sehr effiziente Dokumentation des Bautenstands, eine Mängelverfolgung in "Echtzeit" sowie eine verbesserte Kommunikation der Projektbeteiligten. Neben der Mängelfeststellung und -verfolgung erfolgt durch das Ingenieurbüro ebenso ein Reporting relevanter Themen zur nachhaltigen Entscheidungsfindung für den Auftraggeber.

Gebäudedaten

Fläche: ca. 15.000 m2 BGF

Baujahr: ab 2018

Nutzung/Technik: Wohnkomplex mit anspruchsvoller Technik

www.opt-immo.de

 

Sie haben Fragen zum Leistungsbereich "Projektcontrolling"?

Informieren Sie sich einfach über das Leistungsspektrum im Menupunkt "Leistungen" oder kontaktieren Sie das Ingenieurbüro unverbindlich unter 0177-2193223. Nutzen Sie alternativ auch die weiteren Möglichkeiten der Kontaktaufnahme im Menupunkt "Ingenieurbüro" unter "Kontakt"!

3.4.2018

Die von einer Versorgungskasse in Westfalen beauftragten Bestandsaufnahmen für Immobilien im Rheinland und Westfalen sollen durch das Ingenieurbüro auch für weitere Liegenschaften durchgeführt werden. Eine Beauftragung für weitere 12 Immobilien ist erfolgt und soll zeitnah umgesetzt werden. Wie zuvor, sollen in diesem Zusammenhang vor allem die im Rahmen der Betreiberpflichten zu prüfenden Anlagen und Bauteile ganzheitlich im Bereich der Baukonstruktion und Technik erfasst und dokumentiert werden. Das Unternehmen verspricht sich von der Datenaufnahme u. a. eine verbesserte Bewirtschaftung, ein optimiertes Lieferantenmanagement sowie eine Risikominimierung.

Gebäudedaten

  • Fläche: ca. 37.500 m2 BGF
  • Baujahre: 1962 - 2004
  • Nutzung/Technik: Wohn- und Gewerbeobjekte mit z. T. gemischten Nutzungen

www.opt-immo.de

 

Sie haben Fragen zum Leistungsbereich "Bestandsaufnahmen"?

Informieren Sie sich einfach über das Leistungsspektrum im Menupunkt "Leistungen" oder kontaktieren Sie das Ingenieurbüro unverbindlich unter 0177-2193223. Nutzen Sie alternativ auch die weiteren Möglichkeiten der Kontaktaufnahme im Menupunkt "Ingenieurbüro" unter "Kontakt"!

5.2.2018

Das Ingenieurbüro ist von einer Versorgungskasse in Westfalen mit der Bestandsaufnahme für zwei Immobilien im Rheinland und Westfalen beauftragt worden. In diesem Zusammenhang sollen vor allem die im Rahmen der Betreiberpflichten zu prüfenden Anlagen und Bauteile erfasst und dokumentiert werden, insbesondere die für die Sachkundigenprüfungen relevanten. Das Unternehmen verspricht sich von der Datenaufnahme u. a. eine verbesserte Bewirtschaftung, ein optimiertes Lieferantenmanagement sowie eine Risikominimierung.

Gebäudedaten

  • Fläche: 5.330 m2 BGF
  • Baujahre: 1992 / 1997
  • Nutzung/Technik: Wohn- und Gewerbeobjekte mit z. T. gemischten Nutzungen

www.opt-immo.de

 

Sie haben Fragen zum Leistungsbereich "Bestandsaufnahmen"?

Informieren Sie sich einfach über das Leistungsspektrum im Menupunkt "Leistungen" oder kontaktieren Sie das Ingenieurbüro unverbindlich unter 0177-2193223. Nutzen Sie alternativ auch die weiteren Möglichkeiten der Kontaktaufnahme im Menupunkt "Ingenieurbüro" unter "Kontakt"!

25.9.2017

Das Ingenieurbüro ist von einem internationalen Handelsunternehmen mit der Technischen Due Diligence (TDD) für zwei Gewerbeobjekte im Rheinland beauftragt worden. Mithilfe des „Instandsetzungsmanagers sollen neben dem aktuellen Objektzustand ebenso die Defizite im Bereich der zukünftigen Instandsetzung aufgezeigt werden. Die strukturierte Vorgehensweise bei der Bearbeitung ermöglicht dem Kunden ein zeitnahes und qualifiziertes Ergebnis für weitergehende Entscheidungen auf Managementebene.

Gebäudedaten

  • Fläche: 8.000 m2 BGF
  • Baujahr: u. a. 1997
  • Nutzung/Technik: Gewerbeobjekt mit z. T. gemischten Nutzungen und unterschiedlicher Technik

www.opt-immo.de

 

Sie haben Fragen zum Leistungsbereich "Technische Due Diligence - TDD"?

Informieren Sie sich einfach über das Leistungsspektrum im Menupunkt "Leistungen" oder kontaktieren Sie das Ingenieurbüro unverbindlich unter 0177-2193223. Nutzen Sie alternativ auch die weiteren Möglichkeiten der Kontaktaufnahme im Menupunkt "Ingenieurbüro" unter "Kontakt"!

7.7.2017

Das Ingenieurbüro ist von einem internationalen Gebäudemanagementunternehmen im Rahmen der Übernahme der Bewirtschaftung mit der Bestandsaufnahme für ein größeres Gewerbeobjekt im Rhein-Main-Gebiet beauftragt worden. In diesem Zusammenhang sollen die vorteilhafte Vorgehensweise des „Instandsetzungsmanagers für die Dokumentation des aktuellen Objektzustands genutzt und in der Zukunft erforderliche Instandsetzungsmaßnahmen aufgezeigt sowie diesbezügliche Kosten ermittelt und ggf. erforderliche Instandsetzungen unter Berücksichtigung weiterer Analysen priorisiert werden. Zur optimalen Durchführung der Maßnahme erfolgt durch die Software „Instandsetzungsmanager“ ebenso eine weitergehende Aussage zu den erforderlichen Wartungstätigkeiten. Das Unternehmen verspricht sich von der anschließenden Auswertung u. a. eine verbesserte Bewirtschaftung sowie eine Risikominimierung der Auftragsabwicklung. Weitere Informationen zur Immobilie sind auch in dem Artikel bei Wikipedia nachzulesen.

Gebäudedaten

  • Fläche: 96.000 m2 BGF
  • Baujahr: 2009
  • Nutzung/Technik: Gewerbeobjekt mit z. T. gemischten Nutzungen und umfangreicher Technik

www.opt-immo.de

 

Sie haben Fragen zum Leistungsbereich "Bestandsaufnahmen"?

Informieren Sie sich einfach über das Leistungsspektrum im Menupunkt "Leistungen" oder kontaktieren Sie das Ingenieurbüro unverbindlich unter 0177-2193223. Nutzen Sie alternativ auch die weiteren Möglichkeiten der Kontaktaufnahme im Menupunkt "Ingenieurbüro" unter "Kontakt"!

7.6.2017

Für ein Bürogebäude einer internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Düsseldorf erfolgt im Rahmen einer Bestandsaufnahme, Prüfung und Instandhaltungsplanung die Erstellung einer Technischen Due Diligence (TDD) mit dem Instandsetzungsmanager, der Eigenentwicklung des Ingenieurbüros zur Optimierung von Betrieb und Instandhaltung von Immobilien. Die TDD soll dem Auftraggeber wichtige Informationen zum Zustand der Immobilie und zukünftigen Instandsetzungsmaßnahmen geben sowie möglichen Optimierungen geben. Kosten sollen für ggf. erforderliche Instandsetzungen und Verbesserungen ermittelt und Maßnahmen priorisiert werden. Der Auftraggeber hat sich bewusst für den Einsatz des Instandsetzungsmanagers entschieden, um die umfangreichen Möglichkeiten und Vorteile des Produkts für dieses technisch anspruchsvolle Objekt zu nutzen.

 

Gebäudedaten

  • Fläche: 54.000 m2 BGF
  • Baujahre: 1997/2000
  • Nutzung/Technik: Büro-/Verwaltungsgebäude mit umfangreicher und anspruchsvoller Ausstattung und Technik

www.opt-immo.de

 

Sie haben Fragen zum Leistungsbereich "Technische Due Diligence - TDD"?

Informieren Sie sich einfach über das Leistungsspektrum im Menupunkt "Leistungen" oder kontaktieren Sie das Ingenieurbüro unverbindlich unter 0177-2193223. Nutzen Sie alternativ auch die weiteren Möglichkeiten der Kontaktaufnahme im Menupunkt "Ingenieurbüro" unter "Kontakt"!

13.4.2017

Im Rahmen einer Bestandsaufnahme und Instandhaltungsplanung kommt der Instandsetzungsmanager, die Eigenentwicklung des Ingenieurbüros zur Optimierung von Betrieb und Instandhaltung von Immobilien, im Barthonia Forum (ehem. 4711) in Köln zum Einsatz, einem bemerkenswerten Gebäudekomplex aus den 1950er Jahren. Für eine weitergehende Bestandsaufnahme und Zustandsermittlung sollen zukünftige Instandsetzungsmaßnahmen aufgezeigt, Zustände dokumentiert und mögliche Optimierungen analysiert werden. Kosten sollen für ggf. erforderliche Instandsetzungen und Verbesserungen ermittelt und Maßnahmen priorisiert werden. Der Auftraggeber hat sich bewusst für den Einsatz des Instandsetzungsmanagers entschieden, um die umfangreichen Möglichkeiten und Vorteile des Produkts für dieses historische Objekt zu nutzen. Weitere Informationen zu dem Gebäudekomplex sind auch in dem Artikel bei Baukunst-NRW nachzulesen.

Gebäudedaten

  • Fläche: 70.000 m2 BGF
  • Baujahre: 1950, 1958, 1996
  • Nutzung/Technik: Mischnutzung, u. a. Büro-/Verwaltungsgebäude mit umfangreicher Ausstattung und Technik

www.opt-immo.de

 

Sie haben Fragen zum Leistungsbereich "Instandhaltungsplanung"?

Informieren Sie sich einfach über das Leistungsspektrum im Menupunkt "Leistungen" oder kontaktieren Sie das Ingenieurbüro unverbindlich unter 0177-2193223. Nutzen Sie alternativ auch die weiteren Möglichkeiten der Kontaktaufnahme im Menupunkt "Ingenieurbüro" unter "Kontakt"!

22.3.2017

Der Instandsetzungsmanager, die Eigenentwicklung des Ingenieurbüros zur Optimierung von Betrieb und Instandhaltung von Immobilien, ist für einen Einsatz in einem Kranhaus in Köln beauftragt worden. Im Rahmen der weitergehenden Bestandsaufnahme und Zustandsermittlung sollen zukünftige Instandsetzungsmaßnahmen und Optimierungen analysiert und dokumentiert werden, diesbezügliche Kosten ermittelt und ggf. erforderliche Instandsetzungen und Verbesserungen unter Berücksichtigung weiterer Analysen und Hinweise priorisiert werden. Der Auftraggeber hat sich bewusst für den Einsatz des Instandsetzungsmanagers entschieden, um die umfangreichen Möglichkeiten und Vorteile des Produkts für dieses repräsentative Objekt zu nutzen. Weitere Informationen zu den Kranhäusern sind auch in dem Artikel bei Wikipedia nachzulesen.

Gebäudedaten

  • Fläche: 16.000 m2 BGF
  • Baujahr: 2008
  • Nutzung/Technik: Büro-/Verwaltungsgebäude mit umfangreicher Ausstattung und Technik

www.opt-immo.de

 

Sie haben Fragen zum Leistungsbereich "Instandhaltungsplanung"?

Informieren Sie sich einfach über das Leistungsspektrum im Menupunkt "Leistungen" oder kontaktieren Sie das Ingenieurbüro unverbindlich unter 0177-2193223. Nutzen Sie alternativ auch die weiteren Möglichkeiten der Kontaktaufnahme im Menupunkt "Ingenieurbüro" unter "Kontakt"!

2.3.2017

Bei einem Mehrfamilienhauskomplex in Wuppertal erfolgt die Durchführung einer Zustandsüberprüfung von Teilbereichen des Dachs und der Fassade aufgrund auftretender Feuchtigkeitsschäden. Im Rahmen einer qualifizierten Stellungnahme (Kurzbericht) mit Thermografieaufnahmen werden die Ergebnisse dem Auftraggeber inkl. wirtschaftlich sinnvoller Handlungsempfehlungen zusammengestellt, so dass anstehende Instandsetzungsarbeiten zielgerichtet beauftragt werden können.

www.opt-immo.de

 

Sie haben Fragen zum Leistungsbereich "Sachverständigenwesen"?

Informieren Sie sich einfach über das Leistungsspektrum im Menupunkt "Leistungen" oder kontaktieren Sie das Ingenieurbüro unverbindlich unter 0177-2193223. Nutzen Sie alternativ auch die weiteren Möglichkeiten der Kontaktaufnahme im Menupunkt "Ingenieurbüro" unter "Kontakt"!

+49 177 219 322 3
Wir nutzen lediglich technisch notwendige Session-Cookies, die das einwandfreie Funktionieren der Website gewährleisten und die keine personenbezogenen Daten enthalten.