Aktuelles & Projekte

19.11.2015

Für die Filiale eines Handelskonzerns in Westfalen wird eine Zustandserfassung und Bewertung der baulichen Substanz und der Gebäudetechnik unter Berücksichtigung eines zu erwartenden Instandsetzungsvolumens für die Folgejahre durchgeführt. Hierbei sollen erforderliche Investitionen aufgedeckt und beschrieben werden, so dass auf dieser Basis der eine Instandsetzungs- und Investitionsplanung für die kommenden Jahre erfolgen und das Potenzial der Filiale weiter optimiert werden kann. Die Filiale verfügt über eine durchschnittliche technische Ausstattung in einem mehrgeschossigen Gebäudekomplex.

www.opt-immo.de

 

Sie haben Fragen zum Leistungsbereich "Bestandsimmobilien"?

Informieren Sie sich einfach über das Leistungsspektrum im Menupunkt "Leistungen" oder kontaktieren Sie das Ingenieurbüro unverbindlich unter 0177-2193223. Nutzen Sie alternativ auch die weiteren Möglichkeiten der Kontaktaufnahme im Menupunkt "Ingenieurbüro" unter "Kontakt"!

16.11.2015

Ein Wohlfahrtsverband aus dem Rheinland hat für ein Wohn- und Gewerbeobjekt die Planung der Instandsetzung der elektrotechnischen Anlage beauftragt. Hierbei handelt es sich i. W. um die Überarbeitung der elektrotechnischen Anlage aufgrund aktueller Standards und Vorschriften. Primäre Projektziele sind neben den Investitionskosten, qualitative und technische Aspekte unter besonderer Berücksichtigung insbesondere der Sicherheit.

www.opt-immo.de

 

Sie haben Fragen zum Leistungsbereich "Neubau und Umbau"?

Informieren Sie sich einfach über das Leistungsspektrum im Menupunkt "Leistungen" oder kontaktieren Sie das Ingenieurbüro unverbindlich unter 0177-2193223. Nutzen Sie alternativ auch die weiteren Möglichkeiten der Kontaktaufnahme im Menupunkt "Ingenieurbüro" unter "Kontakt"!

4.11.2015

Für die Filiale eines internationalen Handelskonzerns in Frankfurt/M. wird eine Bewertung der Bausubstanz inkl. Gebäudetechnik unter Berücksichtigung eines zu erwartenden Instandsetzungsvolumens für die Folgejahre durchgeführt. Mit dieser Bewertung sollen wesentliche und erforderliche Investitionen aufgedeckt und beschrieben werden, so dass auf Basis der Zustandserfassung eine Instandsetzungs- und Investitionsplanung für die kommenden Jahre erfolgen und das Potenzial der Filiale weiter optimiert werden kann. Die Filiale verfügt über eine sehr umfangreiche technische Ausstattung in einem mehrgeschossigen Gebäude.

www.opt-immo.de

 

Sie haben Fragen zum Leistungsbereich "Bestandsimmobilien"?

Informieren Sie sich einfach über das Leistungsspektrum im Menupunkt "Leistungen" oder kontaktieren Sie das Ingenieurbüro unverbindlich unter 0177-2193223. Nutzen Sie alternativ auch die weiteren Möglichkeiten der Kontaktaufnahme im Menupunkt "Ingenieurbüro" unter "Kontakt"!

19.10.2015

Für die Filiale eines Handelskonzerns im Rhein-Main-Gebiet erfolgt eine Bewertung der Bausubstanz inkl. Gebäudetechnik unter Berücksichtigung eines zu erwartenden Instandsetzungsvolumens für die Folgejahre. Hiermit sollen wesentliche und erforderliche Investitionen aufgedeckt und beschrieben werden, so dass auf Basis der aktuellen Zustandserfassung eine Instandsetzungs-/Investitionsplanung für die kommenden Jahre erfolgen und das Potenzial der Filiale zukünftig weiter optimiert werden kann. Die Filiale verfügt über eine umfangreiche technische Ausstattung in einem mehrgeschossigen Gebäude.

www.opt-immo.de

 

Sie haben Fragen zum Leistungsbereich "Bestandsimmobilien"?

Informieren Sie sich einfach über das Leistungsspektrum im Menupunkt "Leistungen" oder kontaktieren Sie das Ingenieurbüro unverbindlich unter 0177-2193223. Nutzen Sie alternativ auch die weiteren Möglichkeiten der Kontaktaufnahme im Menupunkt "Ingenieurbüro" unter "Kontakt"!

22.09.2015

Für zwei Einzelhandelsimmobilien in Westfalen und Rheinhessen erfolgt die Ausarbeitung einer Technischen Due Diligence (TDD). Bei den Immobilien handelt es sich um gewerbliche Immobilien mit gemischten Nutzungen und mehreren Gebäuden unterschiedlicher Größe mit z. T. sehr umfangreicher technischer Ausstattung.

www.opt-immo.de

 

Sie haben Fragen zum Leistungsbereich "Technische Due Diligence"?

Informieren Sie sich einfach über das Leistungsspektrum im Menupunkt "Leistungen" oder kontaktieren Sie das Ingenieurbüro unverbindlich unter 0177-2193223. Nutzen Sie alternativ auch die weiteren Möglichkeiten der Kontaktaufnahme im Menupunkt "Ingenieurbüro" unter "Kontakt"!

10.8.2015

Für ein leerstehendes Gewerbeobjekt in Düsseldorf führt das Ingenieurbüro eine Prüfung auf mögliche Ertragspotenziale durch. Die Prüfung beinhaltet insbesondere eine mögliche Verwendung des Objekts unter einer gleichen oder ähnlichen Nutzung oder einer andersartigen Nutzung der Liegenschaft unter Berücksichtigung von Rückbau/Abriss und Neubau. Am Abschluss der Prüfung soll eine qualifizierte Handlungsempfehlung stehen, um weitergehende Maßnahmen anzugehen.

www.opt-immo.de

 

Sie haben Fragen zum Leistungsbereich "Bestandsimmobilien"?

Informieren Sie sich einfach über das Leistungsspektrum im Menupunkt "Leistungen" oder kontaktieren Sie das Ingenieurbüro unverbindlich unter 0177-2193223. Nutzen Sie alternativ auch die weiteren Möglichkeiten der Kontaktaufnahme im Menupunkt "Ingenieurbüro" unter "Kontakt"!

17.7.2015

Für eine Baumaßnahme im Rheinland (Umbau/Erweiterung eines Einkaufszentrums) hat das Ingenieurbüro einen Auftrag aus dem Bereich "Projektcontrolling" erhalten. Hierbei handelt es sich i. W. um die Prüfung und das Controlling von Leistungen der Technischen Ausrüstung. Die Leistungen sind befristet und sollen die Bau- und Umbauphase begleiten.

www.opt-immo.de

 

Sie haben Fragen zum Leistungsbereich "Projektcontrolling"?

Informieren Sie sich einfach über das Leistungsspektrum im Menupunkt "Leistungen" oder kontaktieren Sie das Ingenieurbüro unverbindlich unter 0177-2193223. Nutzen Sie alternativ auch die weiteren Möglichkeiten der Kontaktaufnahme im Menupunkt "Ingenieurbüro" unter "Kontakt"!

13.07.2015

Für die Filiale eines Handelskonzerns im Rheinland erfolgt eine Bewertung der Bausubstanz inkl. der Technischen Ausrüstung unter Berücksichtigung des zu erwartenden Instandsetzungsvolumens für die Folgejahre. Hiermit sollen wesentliche und erforderliche Investitionen aufgedeckt und beschrieben werden, so dass auf Basis der aktuellen Zustandserfassung eine Instandsetzungs-/Investitionsplanung für die kommenden Jahre erfolgen kann und das Potenzial der Filiale zukünftig weiter optimiert werden kann. Die Filiale verfügt über eine umfangreiche technische Ausstattung in einem mehrgeschossigen Gebäude.

www.opt-immo.de

 

Sie haben Fragen zum Leistungsbereich "Bestandsimmobilien"?

Informieren Sie sich einfach über das Leistungsspektrum im Menupunkt "Leistungen" oder kontaktieren Sie das Ingenieurbüro unverbindlich unter 0177-2193223. Nutzen Sie alternativ auch die weiteren Möglichkeiten der Kontaktaufnahme im Menupunkt "Ingenieurbüro" unter "Kontakt"!

12.06.2015

Ein Wohlfahrtsverband aus dem Rheinland hat für ein Wohn- und Gewerbeobjekt die Optimierung der heiztechnischen Anlage beauftragt. Hierbei handelt es sich i. W. um die Planung einer neuen heiztechnischen Anlage. Primäre Projektziele sind neben der Wirtschaftlichkeit, also den Investitions- und Betriebskosten, qualitative und technische Aspekte unter besonderer Berücksichtigung insbesondere der Energieeinsparverordnung.

www.opt-immo.de

 

Sie haben Fragen zum Leistungsbereich "Neubau und Umbau"?

Informieren Sie sich einfach über das Leistungsspektrum im Menupunkt "Leistungen" oder kontaktieren Sie das Ingenieurbüro unverbindlich unter 0177-2193223. Nutzen Sie alternativ auch die weiteren Möglichkeiten der Kontaktaufnahme im Menupunkt "Ingenieurbüro" unter "Kontakt"!

01.05.2015

Für die Immobilien eines Versicherungskonzerns im Rheinland erfolgt die Ausarbeitung einer Technischen Due Diligence. Bei den Immobilien handelt es sich i. W. um gewerblich genutzte  Büroimmobilien unterschiedlichster Baujahre mit z. T. sehr umfangreicher technischer Ausstattung.

www.opt-immo.de

 

Sie haben Fragen zum Leistungsbereich "Technische Due Diligence"?

Informieren Sie sich einfach über das Leistungsspektrum im Menupunkt "Leistungen" oder kontaktieren Sie das Ingenieurbüro unverbindlich unter 0177-2193223. Nutzen Sie alternativ auch die weiteren Möglichkeiten der Kontaktaufnahme im Menupunkt "Ingenieurbüro" unter "Kontakt"!

+49 177 219 322 3
Wir nutzen lediglich technisch notwendige Session-Cookies, die das einwandfreie Funktionieren der Website gewährleisten und die keine personenbezogenen Daten enthalten.